Vielfalt macht Schule

Das Projekt „Vielfalt macht Schule in Wien“ ist eine Initiative des Stadtschulrat Wien in Kooperation mit der IV-Wien und weiteren Partnern.

Ziel ist die Förderung von Vielfalt, interkultureller Öffnung, sowie Antirassismus- und Antidiskriminierungsarbeit an Wiener Schulen. Zu diesem wichtigen Thema wurde an Wiener Schulen aller Schularten ein Wettbewerb ausgeschrieben, wobei besonders engagierte und innovative Schulen, die in den letzten Jahren Projekte zum Umgang mit Vielfalt durchgeführt haben, prämiert wurden. Von den zahlreichen Einreichungen durften sich die 15 Gewinner über eine Einladung in den Stadtschulrat und über attraktive Preise – zur Verfügung gestellt von Projektpartnern wie IV-Wien, Lukoil oder dem Erste Bank Open Tennis Turnier – freuen.

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild