Viktor Kaplan Lectures 2016/2017

Die faszinierende Welt der Technik

Seit vielen Jahren veranstalten ÖAW und IV-Wien eine jährliche Lectures Reihe zu aktuellen, naturwissenschaftlichen und technischen Themen. Die neue Reihe für die Jahre 2016/2017 ist dem österreichischen Ingenieur Viktor Kaplan gewidmet, der die nach ihm benannte Wasserturbine erfand. Sie wurde zur Grundlage moderner Wasserkraftwerke. Die Vorträge geben Einblick in die faszinierende Welt der modernen Technik.

Veranstaltungsort: ÖAW, Festsaal, Doktor-Ignaz-Seipel-Platz 2, 1010 Wien

Der Eintritt ist kostenlos.

Termine im Überblick (Details finden Sie unter Downloads)

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 18:15 Uhr

FRANZ-JOSEF ULM 
Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge, USA, Department of Civil and Environmental Engineering
URBAN PHYSICS: IST WIEN KRISTALLIN ODER AMORPH? – ANTWORTEN EINES BAUINGENIEURS

Mittwoch, 22. Februar 2017, 18:15 Uhr

ANDREAS KUGI 
Technische Universität Wien,Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik 
AUTOMATISIERUNG UND ROBOTIK – DAS NEUE ZEITALTER DER MASCHINEN?

Mittwoch, 22. März 2017, 18:15 Uhr

GEORG GOTTLOB 
Technische Universität Wien und University of Oxford 
BIG DATA FROM THE WEB: WIE KRIEGT MAN DIE DATEN, WAS MACHT MAN DAMIT?

Mittwoch, 5. April 2017, 18:15 Uhr

KERSTIN THUROW 
Universität Rostock, Center for Life Science Automation 
DAS LABOR DER ZUKUNFT – ZWISCHEN VISION UND REALITÄT

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:15 Uhr 

LAURA DE LORENZIS 
Technische Universität Braunschweig, Institut für Angewandte Mechanik 
NUMERISCHE MECHANIK KOMPLEXER MATERIALIEN: VON NANO BIS MEGA

Mittwoch, 31. Mai 2017, 18:15 Uhr

RALPH MÜLLER 
ETH Zürich, Institut für Biomechanik 
VIBRATIONSTHERAPIE ODER WIE DIE KNOCHEN HÖREN LERNTEN

IV-IconInformationen zum Beitrag


IV-Iconiv-positionen

Neueste Ausgabe lesen
iv-exklusiv Bild